Freitag, 11. Januar 2019

EU und Rom kündigten Gespräche zu Flüchtlingen an

Die EU-Kommission und Italien wollen Gespräche starten, um eine permanente Lösung für das Problem der Flüchtlingsumverteilung zu finden. Ein Treffen zwischen EU-Innenkommissar Dimitris Avramopoulos und dem italienischen Innenminister Matteo Salvini ist für Montag geplant, wie Salvini am Donnerstagabend nach Medienangaben erklärte.

Italien will zehn auf Malta gelandete Flüchtlinge aufnehmen. - Foto: APA (AFP)
Italien will zehn auf Malta gelandete Flüchtlinge aufnehmen. - Foto: APA (AFP)

stol