Sonntag, 7. Februar 2021

EU unterstützt Ruf nach Neuwahl in Belarus

6 Monate nach der umstrittenen Wahl in Belarus hat die Europäische Union abermals ein Ende der Gewalt und Schritte zur Demokratisierung in dem Land gefordert. Der Ruf nach für alle offenen, transparenten und glaubwürdigen Wahlen müsse gehört werden, heißt es in einer vom Auswärtigen Dienst am Sonntag veröffentlichten Erklärung.

Lukaschenko hat sich selbst zum Sieger erklärt. - Foto: © APA (AFP/BELTA) / MAXIM GUCHEK









dpa

Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





powered by