Dienstag, 03. Dezember 2019

EU warnt Maltas Politik vor Einmischung in Ermittlungen

Die EU-Kommission hat die maltesische Regierung davor gewarnt, sich in die Ermittlungen zum Mord an der ermordeten Journalistin Daphne Caruana Galizia einzuschalten. Die für die Rechtsstaatlichkeit in den EU-Staaten zuständige Kommissionsvize Vera Jourova habe Justizminister Owen Bonnici in einem Telefongespräch vor „politischer Einmischung“ gewarnt, sagte ein Kommissionssprecher am Dienstag.

Muscat hat seinen Rücktritt für Jänner angekündigt.
Muscat hat seinen Rücktritt für Jänner angekündigt. - Foto: © APA (AFP) / CHRISTOF STACHE

apa