Freitag, 19. Februar 2021

EU will bei G7-Treffen halbe Milliarde Euro für Impf-Hilfe zusagen

Die Europäische Union will bei der Videokonferenz der G7-Staaten weitere 500 Millionen Euro für die Versorgung ärmerer Länder mit Corona-Impfstoffen zusagen.

Bis Ende 2021 soll die Bereitstellung von deutlich mehr als einer Milliarde Impfdosen für ärmere Länder gewährleistet werden. - Foto: © dpa / Sven Hoppe









dpa

Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





Alle Stellenanzeigen