Dienstag, 09. Juni 2020

EU will europaweiten Kampf gegen Kindesmissbrauch stärken

Die EU-Kommission will den europaweiten Kampf gegen sexuellen Kindesmissbrauch stärken. Grenzübergreifende Straftaten müssten gemeinsam verfolgt werden, sagte Innenkommissarin Ylva Johansson am Dienstag bei einer Online-Veranstaltung. Sie kündigte eine europäische Strategie dazu an.

Grenzübergreifende Straftaten müssten gemeinsam verfolgt werden, so Innenkommissarin Ylva Johansson.
Grenzübergreifende Straftaten müssten gemeinsam verfolgt werden, so Innenkommissarin Ylva Johansson. - Foto: © shutterstock

dpa