Samstag, 26. April 2014

„'Euregio-Kandidat' ein Missbrauch von institutionellen Rollen“

„Die Wahlempfehlung der Landeshauptleute von Tirol, Südtirol und Trentino für den SVP-Kandidaten Herbert Dorfmann stellt einen eklatanten Missbrauch ihrer institutionellen Ämter für parteipolitische Zwecke dar“, kritisieren die Freiheitlichen.

stol