Donnerstag, 8. April 2021

Ex-US-Vizepräsident Mike Pence kündigt Memoiren an

Der ehemalige US-Vizepräsident Mike Pence will eine Autobiografie unter anderem über seine Zeit unter Donald Trump veröffentlichen. In dem Werk, das voraussichtlich 2023 erscheinen solle, werde der 61-Jährige entscheidende Ereignisse der Trump-Regierung thematisieren, teilte der Verlag Simon & Schuster am Mittwoch (Ortszeit) mit.

Mike Pence will eine Autobiografie veröffentlichen. - Foto: © APA/afp / MANDEL NGAN









dpa