Samstag, 30. März 2019

Facebook will nach Neuseeland-Terror schärfere Regeln

Facebook hat nach dem tödlichen Anschlag in Christchurch angekündigt, seine Regeln für Live-Videos zu verschärfen. Viel Menschen hätten „zurecht hinterfragt, wie Online-Plattformen wie Facebook benutzt wurden, um schreckliche Videos der Angriffs zu verbreiten”, erklärte Facebook-Managerin Sheryl Sandberg am Freitag.

Facebook ergreift Maßnahmen nach Christchurch-Anschlägen Foto: APA (AFP/Archiv)
Facebook ergreift Maßnahmen nach Christchurch-Anschlägen Foto: APA (AFP/Archiv)

stol