Montag, 14. Dezember 2009

Faschistische Dekrete: „Wahrscheinlich bleibt alles beim Alten“

Verwirrung herrscht derzeit um die Abschaffung von ca. 29.000 Gesetzen und Dekreten aus der Zeit vor 1970 durch Reformenminister Roberto Calderoli.

stol