Mittwoch, 24. April 2019

Fast 2 Milliarden: Italiens Regierung legt Wachstumsplan vor

Italiens populistische Regierung will mit einem milliardenschweren Wachstumsplan die lahmende Wirtschaft ankurbeln. Die rechtsradikale Lega-Partei und die europaskeptische Fünf-Sterne-Bewegung beschlossen am Mittwoch ein sogenanntes „Wachstumsdekret“ im Umfang von 1,9 Milliarden Euro innerhalb von 3 Jahren.

Giuseppe Conte und seine Regierungsmannschaft wollen die wirtschaftliche Erholung des Landes vorantreiben.
Giuseppe Conte und seine Regierungsmannschaft wollen die wirtschaftliche Erholung des Landes vorantreiben. - Foto: © APA/AFP

stol