Dienstag, 13. April 2021

Fastenmonat Ramadan beginnt für meiste Muslime

Für einen Großteil der etwa 1,9 Milliarden Muslime weltweit hat am Dienstag der Fastenmonat Ramadan begonnen. Es ist das zweite Jahr in Folge, dass der Ramadan im Zeichen der Corona-Pandemie steht. Viele Staaten mit mehrheitlich muslimischer Bevölkerung haben Einschränkungen für Gläubige verhängt. So sollen sie etwa zu Hause beten, mancherorts gelten nächtliche Ausgangssperren.

„Ramadan Mubarak“ - Am Dienstag ist der erste Tag des Fastenmonats. - Foto: © APA/AFP / GIUSEPPE CACACE









apa