Dienstag, 12. Juni 2012

Faymann: „Italien nicht schlechtreden“

Die österreichische Regierungsspitze hat am Dienstag versucht Befürchtungen zu dämpfen, wonach nach Spanien auch Italien demnächst EU-Hilfen benötigen wird.

stol