Montag, 18. März 2019

FB geht verstärkt gegen Falschnachrichten vor Europawahl vor

acebook verschärft vor der Ende Mai anstehenden Europawahl seine Anstrengungen gegen die Ausbreitung von Falschnachrichten. Unter anderem wird ein neues virtuelles Lagezentrum eingerichtet, in dem Facebook-Mitarbeiter an verschiedenen Standorten zusammengeschaltet werden.

Foto: © shutterstock

stol