Dienstag, 01. Februar 2011

FLI distanziert sich von Benussi-Aussagen

Knappe drei Stunden nach der Pressekonferenz kam der Rückzieher: FLI-Koordinator Alessandro Urzì waren die Worte von Parteikollegen Giovanni Benussi zu hart gewesen. Der ehemalige Bozner Bürgermeister hatte auf der Pressekonferenz u.a. erklärt, „die Deutschen sollten am Siegesdenkmal Blumen niederlegen.“ In einer schriftlichen Aussendung distanzierte sich Urzì von einigen Aussagen Benussis.

stol