Donnerstag, 05. März 2020

Flüchtlingsdrama in Idlib – Putin und Erdogan für Waffenstillstand

Die Kämpfe um Idlib im Norden Syriens treiben viele Menschen in die Flucht. Nun trafen sich erstmals wieder 2 Oberkommandierende, die den Schüssel für eine Lösung des Konflikts haben. Kremlchef Putin und der türkische Präsident Erdogan trafen eine neue Vereinbarung.

Kremlchef Putin und der türkische Präsident Erdogan trafen eine neue Vereinbarung.
Kremlchef Putin und der türkische Präsident Erdogan trafen eine neue Vereinbarung. - Foto: © APA/afp / PAVEL GOLOVKIN

dpa