Dienstag, 26. Juni 2012

Flugstopp der Air Alps: Ausfall kostet 124.000 Euro

Nichts geht mehr: Das hieß es zu Beginn des Jahres 2012 bei der heimischen Fluggesellschaft Air Alps. Die Maschinen standen still, der Betrieb wurde eingestellt, die Flughalle war leer: Air Alps drohte die Insolvenz.

stol