Donnerstag, 4. März 2021

Fortbildung und Qualifizierung: Aus Südtiroler Weiterbildungsfonds schöpfen

Bald könnten sich Südtirols Betriebe aus einem eigenen lokalen branchenübergreifenden Weiterbildungsfonds bedienen und die Mittel zur Fortbildung, Qualifizierung und Umschulung ihrer Mitarbeitenden nutzen. „In Rom wurde bereits vorgearbeitet – jetzt müssen wir am Ball bleiben“, betont Landtagsabgeordnete und SVP-Arbeitnehmerchefin Magdalena Amhof.

Landtagsabgeordnete und SVP-Arbeitnehmerchefin Magdalena Amhof. - Foto: © oliver oppitz photography









stol