Donnerstag, 01. November 2018

Fortschritt bei Brexit-Gesprächen – Barnier widerspricht

Berichte über eine Einigung in Sachen Finanzdienstleistungen haben am Donnerstag Hoffnungen auf einen baldigen Durchbruch bei den Brexit-Verhandlungen geschürt. Dazu erhielt die Regierung in London grünes Licht für ihre Haushaltspläne im Parlament. Doch Brüssel versetzte dem Optimismus einen Dämpfer.

Foto: © shutterstock

stol