Dienstag, 17. August 2010

FPÖ-Plakate sorgen für Unmut: „Wiener Blut“ gegen „zu viel Fremdes“

Die FPÖ sorgt mit ihrer neuen Plakatkampagne zur Wien-Wahl wieder für Aufregung.

stol