Sonntag, 02. Dezember 2018

Frankreich erwägt nach Krawallen Verhängung von Ausnahmezustand

Nach den schweren Krawallen in Paris erwägt die französische Regierung die Verhängung des Ausnahmezustands. Es würden alle Optionen geprüft, um erneute Ausschreitungen zu verhindern, sagte ein Regierungssprecher.

In Paris ist es wieder zu Ausschreitungen gekommen.
In Paris ist es wieder zu Ausschreitungen gekommen. - Foto: © APA/AFP

stol