Dienstag, 24. Juli 2012

Frankreich: Keine gemeinsame Erklärung mit Madrid und Rom

Die französische Regierung hat dementiert, gemeinsam mit Spanien und Italien eine „unverzügliche“ Umsetzung der letzten Gipfelbeschlüsse zur Euro-Stabilisierung gefordert zu haben.

stol