Dienstag, 17. November 2009

Frattini verteidigt D'Alema vor Kritik aus eigenen Reihen

Außenminister Franco Frattini verteidigt die Kandidatur des Ex-Premierministers Massimo D'Alema für den Posten des Hohen Repräsentanten für die EU-Außenpolitik (EU-„Außenminister") vor Kritik aus den Reihen der Regierung Berlusconi.

stol