Freitag, 11. Mai 2012

Freiheitliche: „Laimer geht, Misstrauen gegen Landesregierung bleibt“

Sie nehme den Rücktritt von Landesrat Michl Laimer zur Kenntnis, erklärt die freiheitliche Landesparteiobfrau Ulli Mair am Freitag in einer Presseaussendung, „Laimer hätte bereits früher schon einen wirklich 'sauberen Rücktritt' im Sinne der politischen Verantwortung hätte leisten sollen“, so Mair.

stol