Dienstag, 23. April 2019

Führt Italien wieder die Wehrpflicht ein?

Innenminister Matteo Salvini marschiert weiter vorneweg. Angetrieben von hervorragenden Umfragewerten für seine Lega und angesichts eines immer heftiger werdenden Streits in der Regierungskoalition mit der 5-Sterne-Bewegung brachte Salvini am Ostermontag erneut die Wiedereinführung der Wehrpflicht ins Gespräch, wohl wissend, dass der Koalitionspartner dies kategorisch ablehnt. Das berichten die „Dolomiten“ in ihrer druckfrischen Ausgabe.

Schon Mitte August 2018 hatte Matteo Salvini sich für die Wehrpflicht ausgesprochen.
Schon Mitte August 2018 hatte Matteo Salvini sich für die Wehrpflicht ausgesprochen.

stol