Dienstag, 22. September 2020

Gargazon: Armin Gorfer eindeutig wiedergewählt

Armin Gorfer (SVP), der das Amt des Bürgermeisters seit 10 Jahren innehat, wurde in Gargazon klar im Amt bestätigt und bleibt Bürgermeister.

Alle Wahlergebnisse in Gargazon.
Badge Local
Alle Wahlergebnisse in Gargazon.
Neben Armin Gorfer schickte die „Lista Civica Gargazzone – Bürgerliste Gargazon“ 6 eigene Kandidatinnen und Kandidaten ins Rennen.

Gorfer entschied das Rennen um den Bürgermeisterposten mit 89 Prozent der Stimmen klar für sich. Von den Kandidaten der „Lista Civica Gargazzone – Bürgerliste Gargazon“ schafften Gianfranco Cassin (4,6 Prozent), Thomas Schwarz (3 Prozent) und Giustina Berton (2 Prozent) den Sprung über die 1-Prozenthürde.



1451 Wahlberechtigte konnten am Sonntag und Montag ihre Stimme abgeben, 68 Prozent taten dies auch. Sie konnten zwischen 27 Kandidatinnen und Kandidaten aus 3 Listen wählen, das „Freie Bündnis Gargazon“ stellte keinen Bürgermeisterkandidaten.

2015 gingen 11 der 15 Sitze im Gemeinderat von Gargazon an die SVP, die restlichen 4 an die Bürgerliste.

Bei den Wahlen 2020 ergibt sich folgende Sitzverteilung: 10 Sitze gehen an die SVP, 4 an die Bürgerliste und ein Sitz an das Freie Bündnis Gargazon.

Die neue Zusammensetzung des Gemeinderats und alle Informationen zur Wahl in Gargazon lesen Sie hier.

stol