Dienstag, 26. Mai 2020

Gastronomie und Friseure: FFP-2-Maske nicht mehr Pflicht

Bei der virtuellen Medienkonferenz am Dienstagnachmittag hat Landeshauptmann Arno Kompatscher einige Neuerungen zu den Sicherheitsvorschriften gegen das Coronavirus bekanntgegeben.

Ein Schutzvisier und eine OP-Maske ersetzen die unbeliebten FFP-2-Masken.
Badge Local
Ein Schutzvisier und eine OP-Maske ersetzen die unbeliebten FFP-2-Masken. - Foto: © unsplash

zor

Alle Meldungen zu: