Mittwoch, 29. Juli 2020

Gebhard: „Chaos Schule durch regulären Start im Herbst vermeiden“

Im Rahmen einer Anhörung von Bildungsministerin Lucia Azzolina in der römischen Abgeordnetenkammer am gestrigen Dienstag hat die SVP-Fraktionssprecherin Renate Gebhard für einen regulären Schulstart im Herbst plädiert.

Geschlossene Gruppen, Temperaturkontrollen und gestaffelte Ein- und Austritte reichen laut Renate Gebhard für einen sicheren Schulbesuch aus.
Badge Local
Geschlossene Gruppen, Temperaturkontrollen und gestaffelte Ein- und Austritte reichen laut Renate Gebhard für einen sicheren Schulbesuch aus. - Foto: © privat

stol