Samstag, 23. März 2019

„Gelbwesten” setzen sich über Demonstrationsverbot hinweg

Aus Protest gegen den französischen Präsidenten Emmanuel Macron sind am Samstag in Nizza dutzende „Gelbwesten” trotz Demonstrationsverbots auf die Straße gegangen. Sie wurden umgehend von etwa 100 Bereitschaftspolizisten eingekesselt.

Die Demonstranten im Polizei-Kessel in Frankreich. - Foto: APA (AFP)
Die Demonstranten im Polizei-Kessel in Frankreich. - Foto: APA (AFP)

stol