Mittwoch, 17. Oktober 2012

Georgien: Saakaschwili ernennt Rivalen Iwanischwili zum Premier

Gut zwei Wochen nach der Parlamentswahl in Georgien hat Präsident Michail Saakaschwili seinen Rivalen Bidsina Iwanischwili zum Ministerpräsidenten ernannt.

stol