Mittwoch, 16. Juni 2021

Gipfeltreffen Biden-Putin mit Handschlag begonnen

US-Präsident Joe Biden und der russische Staatschef Wladimir Putin sind in Genf zu ihrem ersten persönlichen Gipfeltreffen seit Bidens Amtsantritt zusammengekommen. Die beiden Staatschefs trafen einander am Mittwochmittag in einer Villa am Genfer See, wo sie sich für die Fotografen kurz die Hände schüttelten. Die Beziehungen zwischen beiden Staaten sind derzeit äußerst angespannt, Vertreter beider Regierungen hatten zuvor die Erwartungen an die Gespräche gedämpft.

Biden und Putin konferieren in der „Villa La Grange“ bei Genf. - Foto: © APA/AFP / FABRICE COFFRINI









apa

Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





Alle Stellenanzeigen