Freitag, 08. Mai 2020

Gratis OP-Masken für alle 116 Gemeinden

Mit Anfang nächster Woche startet eine Aktion der Gemeinden zur Verteilung von Gesichtsmasken. Die Masken wurden den Südtiroler Gemeinden von den Firmen Progress Group und TopHaus der Progress Holding AG aus Brixen kostenlos zur Verfügung gestellt.

Gemeindenverbands-Präsident Andreas Schatzer (Mitte) bei der Übergabe der Schutzmasken.
Badge Local
Gemeindenverbands-Präsident Andreas Schatzer (Mitte) bei der Übergabe der Schutzmasken. - Foto: © Gemeindenverband
Insgesamt werden knapp 270.000 chirurgische Gesichtsmasken zur Verfügung gestellt, welche an alle 116 Südtiroler Gemeinden verteilt werden. Zusammen mit den Gesichtsmasken wird auch eine Anleitung für den korrekten Gebrauch derselben mitgeliefert.

Der Präsident des Gemeindenverbandes Andreas Schatzer möchte sich im Namen aller Gemeinden bei der Progress Holding AG für die großzügige Geste herzlich bedanken. Angesichts der bekannten Schwierigkeiten bei der Beschaffung von Masken und in Erwartung der Lockerungen der nächsten Wochen ist dies ein konkreter Beitrag zum Schutz der Gesundheit der Menschen auf dem Weg zu einer langsamen Rückkehr zu einem normalen Alltag. „Und dafür gilt den privaten Spendern unsere große Anerkennung“, so Schatzer.

Alle Artikel sowie die Übersichtskarten der Lage in Südtirol, in Italien und weltweit mit allen aktuellen Zahlen in Sachen Coronavirus finden Sie hier.



stol

Schlagwörter: