Mittwoch, 03. Juni 2020

Grenzöffnung: Platter pocht weiter auf Öffnung zu Südtirol

Nach der Ankündigung der österreichischen Bundesregierung, die Grenzen zu Italien zumindest vorerst nicht zu öffnen, pocht der Landeshauptmann des Bundeslandes Tirol Günther Platter (ÖVP) weiter auf ein Fallen der Grenzbalken zu Südtirol und dem Trentino – und zwar mit 15. Juni.

Der Landeshauptmann des Bundeslands Tirol Günther Platter hat sich für eine Öffnung zu Südtirol ausgesprochen.
Der Landeshauptmann des Bundeslands Tirol Günther Platter hat sich für eine Öffnung zu Südtirol ausgesprochen. - Foto: © APA (TIROLER LANDTAG/Archiv) / BERGER

apa

Alle Meldungen zu: