Freitag, 28. Dezember 2018

Grenzzaun zur Ukraine auf der Krim - Waffenruhe vereinbart

Auf der von Russland annektierten Halbinsel Krim ist ein etwa 60 Kilometer langer Zaun an der Grenze zur Ukraine gebaut worden. Er sei notwendig, um die Bevölkerung vor der Regierung in Kiew zu schützen, von der man alles erwarten könne, sagte ein Sprecher des Krim-Parlaments der russischen Nachrichtenagentur Ria Novosti am Freitag.

Entminungsexperte  im Krisengebiet auf der Krim im Einsatz Foto: APA (AFP)
Entminungsexperte im Krisengebiet auf der Krim im Einsatz Foto: APA (AFP)

stol