Mittwoch, 19. August 2020

Griechenland verschärft Corona-Beschränkungen weiter

Die griechische Regierung hat nach gestiegenen Corona-Infektionszahlen Einschränkungen auch für die Urlaubsregion der Halbinsel Chalkidiki und die Jetset-Insel Mykonos angeordnet. Feiern, Partys, religiöse Feierlichkeiten und Wochenmärkte werden von diesem Freitag an bis zum 31. August untersagt. Zudem sind Versammlungen von mehr als neun Personen verboten. Alle Bars und Tavernen müssen um 24.00 Uhr schließen.

Bereits vergangene Woche hatte die griechische Regierung die Schließung von Tavernen und Bars angeordnet.
Bereits vergangene Woche hatte die griechische Regierung die Schließung von Tavernen und Bars angeordnet. - Foto: © shutterstock

dpa