Dienstag, 22. Mai 2012

Griechische Linksradikale wollen Athen in Euro-Zone halten

Der Chef der griechischen Linksradikalen, Alexis Tsipras, hat sich für den Verbleib Athens in der Euro-Zone und eine gemeinsame europäische Lösung der Schuldenkrise ausgesprochen.

stol