Donnerstag, 08. Dezember 2011

Griechischer Regierungsapparat laut OECD unfähig zu Reformen

Knapp zwei Jahre nach Beginn der Griechenland-Krise zeigt sich der Regierungsapparat in Athen einem Zeitungsbericht zufolge weiterhin zu Reformen unfähig.

stol