Freitag, 20. Februar 2015

"Große Notwendigkeit auf seelische Nöte einzugehen"

Um Psychologie und Psychotherapie, die einen wichtigen Platz im Südtiroler Gesundheitswesen haben, drehte sich eine Tagung an der Eurac in Bozen. „Wir leben in einer komplexen Welt und umso wichtiger ist es, für Menschen mit seelischen Problemen sich aufgefangen zu fühlen", sagte Landesrätin Martha Stocker.

Bei der Tagung ging es um den Stellenwert von Psychologie und Psychotherapie bei der Versorgung von psychisch Kranken Menschen im Allgemeinen.
Badge Local
Bei der Tagung ging es um den Stellenwert von Psychologie und Psychotherapie bei der Versorgung von psychisch Kranken Menschen im Allgemeinen. - Foto: © shutterstock

stol