Sonntag, 10. Juni 2018

Grüne präsentieren Kandidaten

Bei der Landesversammlung der Grünen sind am Samstag die Kandidaten für die Landtagswahlen präsentiert worden.

Die Grünen fühlen sich bereit für die Wahlen.
Badge Local
Die Grünen fühlen sich bereit für die Wahlen.

Demokratische Vielfalt garantieren, von der Kernaufgabe Umweltschutz ausgehen und das Recht auf gute Arbeit und Gerechtigkeit des Wohlstands sichern – das ist der Auftrag, den sich die Grünen für die anstehenden Landtagswahlen geben.

Dazu haben sie eine Reihe von Personen gewinnen können, die diesen Auftrag glaubwürdig und mit ihrer Biografie, ihrer Professionalität und ihrem Engagement vertreten sollen:

Dies die Liste, die von der Landesversammlung beschlossen wurde:

  • 01. Brigitte Foppa, 49, Landtagsabgeordnete und Co-Sprecherin der Grünen, Montan
  • 02. Riccardo Dello Sbarba, 63, Landtagsabgeordneter und Sprecher der Grünen Fraktion, Bozen
  • 03. Hanspeter Staffler, 52, Generaldirektor des Landes, Mals
  • 04. Cornelia Brugger, 52, Kindergärtnerin, Gemeinderätin in Bruneck
  • 05. Tobias (Tobe) Planer, 43, Co-Sprecher der Grünen und Fraktionssprecher im Gemeinderat Bozen
  • 06. Markus Frei, 46, Erzieher, Fraktionssprecher der Grünen Bürgerliste Brixen
  • 07. Chiara Rabini, 47, Gemeinderätin und Flüchtlingsbeauftragte in Bozen
  • 08. Stefan Perini, 46, Direktor des Arbeitsförderungsinstituts, Klausen (Unabhängiger Kandidat)
  • 09. Evelyn Fink, Verdings, 24
  • 10. Michael Keitsch, Bozen, 25
  • 11. Judith Kienzl, Ritten, 34
  • 12. Olivia Kieser, Meran, 30
  • 13. Hannah Lazzaretti, Meran, 21
  • 14. Bertrand Risé, Ritten, 25
  • 15. Benjamin Stötter, Pfitsch, 33
  • 16. Pascal Vullo, Bozen, 31
  • 17. Patrizia Gozzi, Bozen, 52, Sportlehrerin
  • 18. Corinna Lorenzi, 45, Bozen, Lehrerin und Vizepräsidentin des Stadtviertelrats Europa-Neustift
  • 19. Brigitte Mair, 50, Gemeinderätin in Völs
  • 20. Luis Pardeller, 65, Rodeneck, Bankangestellter in Rente
  • 21. Eva Cäcilia Pixner, 50, Lana, Direktorin des Amtes für Finanzaufsicht
  • 22. Renzo Rampazzo, 63, Oberbozen, Gewerkschafter
  • 23. Klaudia Resch, 49, Meran, Managerin
  • 24. Silvia Rier, 63, Kastelruth, Touristikerin
  • 25. Andreas Rossi, 61, Meran, Vizebürgermeister
  • 26. Uli Spitaler, 45, Bozen, Landesangestellte und Stadtviertelrätin Bozen-Zentrum
  • 27. Andrea Tomasi, 42, Leifers, Vizepräsident des Gruppo Missionario Laives
  • 28. Felix von Wohlgemuth, 38, Anwalt und Gemeinderat in Eppan.

Die restlichen Listenplätze werden bei der Landesversammlung am 1. September vergeben.

stol

stol