Mittwoch, 09. November 2011

Grüne und Bürgerunion zu SEL-Entscheidung: "Ein Skandal"

SEL-Generaldirektor Maximilian Rainer hatte seinen Arbeitgeber am Montag in einem Brief um einen sofortigen unbezahlten Wartestand von drei Monaten ersucht, der Verwaltungsrat der SEL AG sowie Mitglieder des Überwachungsrates haben am Dienstagabend einstimmig anders entschieden.

stol