Samstag, 02. Februar 2019

Guaido ruft zu neuen Massenprotesten auf

Im Machtkampf zwischen dem venezolanischen Staatschef Nicolas Maduro und dem selbst ernannten Interimspräsidenten Juan Guaido will die Opposition den Druck auf der Straße erhöhen. Für Samstag riefen die Regierungsgegner zu Massenprotesten in ganz Venezuela und im Ausland auf. Die Opposition will Maduro zur Machtübergabe an eine Übergangsregierung drängen und freie und faire Neuwahlen ausrufen.

Venezuelas Opposition bei einem Protestmarsch in Caracas Foto: APA (AFP)
Venezuelas Opposition bei einem Protestmarsch in Caracas Foto: APA (AFP)

stol