Dienstag, 05. Februar 2019

Guaidó will Militär in Venezuela auf seine Seite ziehen

Nach der Anerkennung durch viele EU-Länder wird die humanitäre Hilfe für Venezuela zu der ersten Bewährungsprobe für den selbst ernannten Interimspräsidenten Juan Guaidó. Gelingt es ihm, die Lieferungen in das notleidende Land zu bringen, dürfte ihm das viel Ansehen bei der Bevölkerung verschaffen. Scheitert er allerdings, könnte seine Erfolgswelle schnell wieder abebben.

Guaidó hatte sich vor fast zwei Wochen zum Staatsoberhaupt ernannt Foto: APA (AFP)
Guaidó hatte sich vor fast zwei Wochen zum Staatsoberhaupt ernannt Foto: APA (AFP)

stol