Sonntag, 06. November 2011

Guatemala wählt neuen Präsidenten – Zwei Konservative treten an

In Guatemala waren am Sonntag die 7,3 Millionen Bürger aufgerufen, einen neuen Präsidenten zu wählen. Bei der Stichwahl stehen sich zwei konservative Kandidaten gegenüber: der favorisierte Ex-General Otto Pérez Molina (60) und der politische Newcomer und Jungunternehmer Manuel Baldizón (41).

stol