Donnerstag, 03. März 2011

Guttenberg verzichtet auch auf Bundestagsmandat – Staatsanwaltschaft ermittelt wegen Plagiatsvorwürfe

Nach seinem Rücktritt als deutscher Verteidigungsminister hat der CSU-Politiker Karl-Theodor zu Guttenberg mit sofortiger Wirkung auch sein Mandat als Bundestagabgeordneter niedergelegt. Dies teilte der Bundestag am Donnerstag in Berlin mit.

stol