Donnerstag, 28. November 2019

Haftstrafe für Brasiliens Ex-Präsidenten Lula erhöht

Ein brasilianisches Berufungsgericht hat eine Verurteilung des früheren Präsidenten Luiz Inácio Lula da Silva bestätigt und seine Freiheitsstrafe auf 17 Jahre verlängert. Lula war im Februar wegen Bestechlichkeit und Geldwäsche zu zwölf Jahren und elf Monaten Haft verurteilt worden.

Lula wegen Bestechlichkeit und Geldwäsche verurteilt.
Lula wegen Bestechlichkeit und Geldwäsche verurteilt. - Foto: © APA (AFP) / LEO MALAFAIA

apa