Freitag, 16. Juli 2021

Haiti: 4 Leibwächter des ermordeten Präsidenten verhaftet

Im Zuge der Ermittlungen zum Mordanschlag auf den haitianischen Präsidenten Jovenel Moïse sind 4 Mitglieder von dessen Leibgarde festgenommen worden. Unter den Festgenommenen ist der Leiter der Leibgarde, Dimitri Herard, wie der Polizeichef des Karibikstaates, Léon Charles, am Donnerstag mitteilte. Gegen 24 weitere Beamte werde ermittelt. Alle anwesenden Mitglieder von Moïses Leibgarde hatten das von einem Mordkommando verübte Attentat vom 7. Juli unverletzt überstanden.

Präsident Jovenel Moïse wurde in seinem Haus erschossen. - Foto: © APA/AFP / VALERIE BAERISWYL









apa

Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





powered by