Mittwoch, 01. Juli 2020

Haupttag für Verfassungsreferendum in Russland

In Russland hat läuft die letzte Phase für die Abstimmung über die umstrittene Verfassungsreform. Im Osten des Landes gebe es am Haupttag eine rege Wahlbeteiligung, meldete die Agentur TASS am Mittwoch in der Früh unter Berufung auf die regionalen Wahlkommissionen. Mit dem neuen Grundgesetz kann Präsident Wladimir Putin bei einer Wiederwahl dauerhaft an der Macht bleiben.

Das Referendum wurde über sechs Tage gestreckt.
Das Referendum wurde über sechs Tage gestreckt. - Foto: © APA (AFP) / ALEXANDER NEMENOV

apa