Dienstag, 28. Juli 2015

Hausärzte: Top und Flop des Übergangsvertrages

Er ist unter Dach und Fach. Die Rede ist vom Übergangsvertrag für die Südtiroler Allgemeinmediziner. Dem vorangegangen waren ja Protest der Hausärzte und die Drohung, den Wochenenddienst zu boykottieren. Nun ist vorerst eine Einigung gelungen. Doch nach den Verhandlungen zum Übergangsvertrag ist vor den Verhandlungen zum Landeszusatzvertrag.

Der Übergangsvertrag sieht Förderungen für Jungärzte vor.
Badge Local
Der Übergangsvertrag sieht Förderungen für Jungärzte vor. - Foto: © shutterstock

stol