Dienstag, 26. Februar 2019

Haushalt: Land muss den Gürtel enger schnallen

Im laufenden Jahr wird der Haushalt des Landes Südtirol um etwa 70 Millionen geringer ausfallen. Dies hat Landeshauptmann Arno Kompatscher bei der Pressekonferenz der Landesregierung am Dienstag angekündigt und darauf verwiesen, dass es „einen Kurswechsel braucht“. Die Fixkosten müssen gesenkt werden.

Die Landesregierung wird jetzt sämtliche Posten unter die Lupe nehmen, um dem Trend der wachsenden laufenden Kosten entgegenzuwirken und dem Wachstum über gezielte Investitionen wieder mehr Impulse zu geben.
Badge Local
Die Landesregierung wird jetzt sämtliche Posten unter die Lupe nehmen, um dem Trend der wachsenden laufenden Kosten entgegenzuwirken und dem Wachstum über gezielte Investitionen wieder mehr Impulse zu geben. - Foto: © shutterstock

stol