Dienstag, 27. April 2010

„Heimliches Durchwinken des Wassernutzungsplans verspricht nichts Gutes“

„Ohne die sonst übliche feierliche Verkündigung hat die Landesregierung am Montag den Entwurf zum Gesamtplan für die Nutzung der öffentlichen Gewässer, den sogenannten, Wassernutzungsplan definitiv verabschiedet“, so die Grünen in einer Aussendung.

stol