Mittwoch, 13. Oktober 2021

Hochrangiges Forum gegen Antisemitismus in Malmö

Ein internationales Forum befasst sich am Mittwoch in der südschwedischen Großstadt Malmö mit dem Gedenken an den Holocaust und dem Kampf gegen Antisemitismus. Auf Einladung des schwedischen Ministerpräsidenten Stefan Löfven wollen Vertreterinnen und Vertreter von Regierungen, Organisationen, aus der Wissenschaft und der Zivilgesellschaft aus mehr als 40 Ländern teilnehmen. Aus Österreich reist Kanzleramtsministerin Karoline Edtstadler (ÖVP) an.

Premier Löfven lud Vertreter aus mehr als 40 Ländern ein. - Foto: © APA/TT NEWS AGENCY / UNBEKANNT









Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





powered by